Die Gruppe FDP/ Die Unabhängigen will Sonderkreistagssitzung zur Arena einberufen

Pressemitteilung der Gruppe FDP/Die Unabhängigen im Kreistag 

Nachdem die Verwaltungsspitze eine Sonderkreistagssitzung zum Thema Arena abgelehnt hat, prüft die Gruppe FDP/ Die Unabhängigen, ob eine Zweidrittel-Mehrheit zur Einberufung eines Sonderkreistages zustande kommt. Die Gruppe sieht den unbedingten Bedarf dem öffentlichen Interesse nachzukommen, Gründe für die enorme Kostensteigerung offen zulegen. Zu lange hat man die Öffentlichkeit im Dunklen gelassen. Die Bürger des Landkreises, die durch ihre Kommunalabgaben die Halle letztendlich finanzieren, haben ein Recht darauf zu erfahren, wofür ihre Gelder verwendet werden.